Willkommen zum 20. Heiner-Brunner Seminar der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung!

Liebe Kolleginnen, Kollegen und liebe kindergastroenterologisch Interessierte!

Gerne laden wir euch zum 20. Heiner-Brunner-Seminar der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE e.V.) nach Leipzig ein. Bereits zum 20. Mal jährt sich die größte Fortbildungsveranstaltung für Kindergastroenterolog*innen aus dem deutschsprachigen Raum.
Das Seminar richtet sich an Kolleg*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und bietet vor allem jüngeren Kolleg*innen die Gelegenheit sich zu vernetzen und auszutauschen.

Unser Hauptthema ist das intestinale Mikrobiom. Hierfür konnten wir als Key Speakers Stephanie Ganal-Vonarburg und Johan van Limbergen gewinnen. Auch das weitere Programm bietet spannende Themen. Hintergrundinformationen aus dem Labor als auch relevante klinische Fortschritte werden vermittelt. Ihr erhaltet Einblicke in die großen Themen wie chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Leber- und Pankreaserkrankungen, funktionelle Beschwerden und Ernährungsformen.

Hierfür ist je ein Vorlesungsblock der Gastroenterologie, der Hepatologie und der Ernährung gewidmet. Neben Plenumsvorträgen finden zudem Kleingruppenseminare und Hands-on Workshops statt. Mit diesen verschiedenen Formaten wird sowohl übergreifend auf allgemeine Themen wie auch auf spezielle Fragestellungen eingegangen, wobei für uns Praxisnähe wichtig ist. Durch die geschlossene Veranstaltung, mit Unterbringung und Kursen in räumlicher Nähe, wird ein Umfeld und eine Gemeinschaft geschaffen, welche viele Möglichkeiten zum Austausch zwischen Kolleg*innen und der Faculty bietet und fördert. Parallel zu diesen Veranstaltungen wird auch wieder die sehr gefragte Pflegekräfte-Fortbildung unter Leitung von Frau Ballauf angeboten.

Wir freuen uns darauf mit euch ein paar spannende und lehrreiche Tage in Leipzig zu verbringen.

Franziska Righini-GrunderChristiane Sokollik
KINDERSPITAL LUZERNUNIVERSITÄTSKINDERKLINIK BERN